Für deinen Geburtstag versuchte ich ein Lied zu schreiben, aber ich fand nicht die richtigen Worte, nicht den richtigen Reim, ich wusste nicht, ob ich ein Sonett oder eine Symphonie schreiben sollte. Ich versuchte ein Bild zu malen, weil jeder sagt, dass ein Bild mehr als tausend Worte sagt, aber ich fand nicht die richtige Technik dazu. Ich versuchte einen Brief zu schreiben, aber ich kannte deine Adresse nicht. Ich habe versucht, dir etwas vorzusingen aber ich fand kein Lied, das dir zeigen würde, was ich dir wünsche und fühle und denke. Nun bleiben mir nur meine Worte, welche dir zeigen sollen, wie sehr ich dich schätze. Es bleiben mir meine Hände, welche dir nun zu deinem Geburtstag gratulieren sollen und auch dieses kleine Geschenk, welches dir diesen besonderen Tag versüßen soll.

Auf deine Gesundheit, damit wir noch viele weitere Geburtstage feiern können.

Share This